Freiwillige Mitarbeiter in den Kulturlogen

gewinnen , betreuen, Verbindlichkeiten

Freiwillige Mitarbeiter in den Kulturlogen

Beitragvon Angela Meyenburg KL Berlin » 28. Okt 2012, 16:16

Hallo alle zusammen,

ich habe mich innerhalb der BAG bereit erklärt für KL und Kulturinitiativen zum Thema freiwilliges Engagement, Koordination, Motivation und mehr mit Fragen, Erfahrungen und beruflichen Know How zur Verfügung zu stehen. Wer gerne etwas dazu wissen möchte bzw. Ideen und Möglichkeiten erfahren will, wie man einen Mitarbeiterstamm für die KL-Arbeit aufbaut und koordiniert kann sich gerne bei mir melden:

Angela Meyenburg meyenburg@kulturloge-berlin.de

Die Kulturloge Berlin hat einen Mitarbeiterstamm von insgesamt 76 Personen. Wir haben 1 Bürgerarbeitsstelle, 4 Stellen sind vom Arbeitsamt gefördert und mittlerweile haben wir eine hauptamtliche Stelle mit 20 Stunden pro Woche aufgebaut. Diese Mitarbeiterin betreut die Presse - und Öffentlichkeitsarbeit. Insgesamt arbeiten 5 Personen als freie Mitarbeiter (Honorar), also Grafik, Web usw.
D.h. von den 76 Personen sind 65 Personen in freiwiligen Arbeitsstrukturen. Den Bundesfreiwilligen Dienst haben wir ebenfalls in unsere Arbeit integriert.
So ergibt sich ein bunter Strauß an Mitarbeiterstrukturen.

Ich wünsche allen frohes Schaffen und viel Erfolg bei der KL - Arbeit.
Angela Meyenburg KL Berlin
 
Beiträge: 23
Registriert: 04.2012
Geschlecht:

Re: Freiwillige Mitarbeiter in den Kulturlogen

Beitragvon Admin » 29. Okt 2012, 06:41

wow, danke für deinen Beitrag Angela.
In Berlin ist ja was los!
Admin
 
Beiträge: 113
Registriert: 04.2012
Geschlecht:


Zurück zu "freiwillige Helfer, ehrenamtliche Mitarbeiter"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron