Schritt eins: Die Zeitung


Schritt eins: Die Zeitung

Beitragvon Christine Krauskopf Kulo HDH » 10. Mai 2012, 09:36

Es liegt sicher daran, dass ich Redakteurin bin: Mit einem Zeitungsartikel, der Kontaktdaten enthält, macht man erst einmal auf sich aufmerksam und findet - idealerweise - Mitstreiter. Die Kulturloge Marburg wäre ohne die Oberhessische Presse im Rücken nicht halb so stark in den Anfängen gewesen, hätten wir nicht immer wieder Artikel in die Zeitung gesetzt.
Über die Artikel haben wir außerdem Kontakte zu Dr. Astrid Wetzel und Thomas Batinic bekommen, die uns Namen und Logo mitbrachten.
Auch der Kontakt zur Universität Marburg kam über die Zeitungsartikel zustande.
Bevor wir noch Artikel in die Zeitung setzten, sprachen wir allerdings mit einigen Veranstaltern und sozialen Einrichtungen, um zu wissen, ob sie uns überhaupt unterstützen. Die Idee war ja noch ganz neu.
Für die Kulturloge Herborn-Dillenburg-Haiger ging ich zu allererst zur Zeitung. Ich bekam gleich einen großen Artikel, Mitstreiter habe ich dadurch allerdings nicht gefunden.
Christine Krauskopf Kulo HDH
 
Beiträge: 25
Registriert: 04.2012
Geschlecht:

Zurück zu "Ich möchte eine KL gründen, wie fange ich an?"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron