Ist das Marburger Logo geschützt?


Ist das Marburger Logo geschützt?

Beitragvon Christine Krauskopf Kulo HDH » 10. Mai 2012, 08:10

So habe ich die Sache verstanden: Das Marburger Logo ist als Wort-Bild-Marke auf europäischer Ebene geschützt. Der Schutz auf deutscher Ebene wurde abgelehnt. Eigentlich ist aber der deutsche Schutz Grundlage für den Schutz auf europäischer Ebene. Im Falle eines Rechtsstreits liegt die Entscheidung im Ermessen eines Richters, wie er damit umgeht.
Das Wort "Kulturloge" kann nicht geschützt werden, ebensowenig wie das Wort "Fußballweltmeisterschaft".
Was nun noch geklärt werden muss, ist, ob die Marburger Pünktchen in dem Logo den Berliner, Münchner, Ruhrer, Leipziger und Hamburger Pünktchen so ähnlich sind, dass die Wort-Bild-Marke von Marburg damit verwechselt oder in Verbindung gebracht werden könnte.
Die Kulturloge Ruhr hat ein ausführliches Gutachten vorliegen.
Christine Krauskopf Kulo HDH
 
Beiträge: 25
Registriert: 04.2012
Geschlecht:

Zurück zu "Juristisches: Name, Logo, Gründung etc."



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron