Vereinsgründung

Fragen und Antworten zum Thema Vereinsrecht

Vereinsgründung

Beitragvon Angela Meyenburg KL Berlin » 28. Okt 2012, 16:29

Wer dazu Fragen hat kann sich gerne an uns in Berlin wenden. Wir haben bisher die längste Durststrecke und somit die meisten Fragen gegenüber Finanzamt was Kulturlogenarbeit angeht beantworten müssen. Finanzsachen sind Länder-bzw. Komunenangelegenheit und es ist völliger Blödsinn zu veruschen 1:1 eine Satzung aus einem anderen Bundesland übernehmen zu wollen.
Die Marburger Satzung ist im Hinblick auf Satzungsfragen nicht zu empfehlen. Zu viele Lücken und Unklarheiten für ein genaues Finanzamt wie z.B. in Berlin oder auch Ulm.
Wer Fragen hat: Angela Meyenburg meyenburg@kulturloge-berlin.de
Angela Meyenburg KL Berlin
 
Beiträge: 23
Registriert: 04.2012
Geschlecht:

Zurück zu "Kulturloge als Verein- wie geht das?"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron