Anruf von Hilde Rektorschek


Anruf von Hilde Rektorschek

Beitragvon Admin » 3. Nov 2012, 11:34

Mitte der Woche bekam ich einen Anruf von Hilde Rektorschek.
Sie war äußerst aggressiv und hat mir gedroht.

Vielleicht mag sie sich ja hier auch mal öffenlich äußern?

Ich muss und werde mich auch in Zukunft mit meiner Meinung nicht verstecken.
Und ich werde meine Meinung auch laut sagen.

ICh finde es zB ein UNDING
die Kulturlogen zu vepflichten im Bundesverband ( von Hilde) Mitglied werden zu MÜSSEN,
wenn sie das LOGO nehmen wollen und die Software.
Ich finde die Mitgliedschaft im Bundesverband gleicht einem Knebelvertrag.
Weil man u.a. zur Loyalität ggü der Leitung verpflichtet wird dadurch. Und man den Namen Kulturloge ablegen muss, wenn man dort wieder austritt.


Vielleicht kann Frau Rektorschek ja auch mal öffenlich ( z B HIER) ihre Standpunkte darlegen.
Anstatt ( zb mich) wild zu (be)schimpfen und mir zu drohen.

Male Rinsland
ich habe eine Liste mit Fragen erstellt , wo mich Frau Rektorscheks Antwort interessieren würde.
Diese Liste kann jeder, der hier angemeldet ist ergänzen und natürlich auch Fragen an andere stellen...
Admin
 
Beiträge: 113
Registriert: 04.2012
Geschlecht:

Zurück zu "Sonstige Themen und Fragen"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron